wiruberuns



Oase der Ruhe...



...wie dieser Campingplatz mit Recht wohlklingend genannt wird, ist einer der wenigen naturbelassenen Campingplätze in der Umgebung und weiter.
Er entstand 1962 am Rande des schönen Dorfes Gronau.


Übrigens...

(Gronau zählt mit seinen 1.300 Einwohner zu den größeren Stadtteilen. Gronau gilt als der Ortsteil mit einem der schönsten Talabschlüsse des Odenwaldes - dem idyllischen Meerbachtal. Der gesamte alte Ortskern steht unter Denkmalschutz)



Die sich auf dem Campingplatz ansiedelnden Camper konnten sich damals einen Platz aussuchen, den Sie sich nach eigenem Belieben gestalteten.
So kam es, daß ein Platz nach dem anderen diesen Campingplatz gestaltete und daher auch diese natürliche Platzverteilung, ohne Terrassen, auf denen ein Wagen neben dem anderen steht, entstand.
Im Jahr 1991 bekam der Platz einen neuen Besitzer.
Unter seiner Leitung entstand der jetzige Platz mit festen Wasseranschlüssen, Stromversorgung und teilweise auch Winterwasser, welches auch bei Frost in der Winterzeit nicht abgestellt wird.
Auf diesem Campingplatz entwickelte sich unter der neuen Leitung ein Clubraum für die ansässigen Camper.
In diesem konnten Sie sich treffen, reden und manchen schönen und lustigen Abend verbringen.
Im Jahr 2000 begannen die Arbeiten aus diesem Clubraum eine Gaststätte nicht nur für die Camper zu machen.
So entstand eine Gaststätte mit Sonnenterrasse, Wintergarten, Pergola und Raucher, bzw. Nebenraum.
Die Gaststätte mit dem Namen -Zum Schneckenberg- wurde im Jahr 2001 eröffnet und entpuppte sich als beliebtes Ausflugsziel.

Und nun bleibt uns nichts mehr zu tun als Ihnen einen schönen Tag zu wünschen und hoffen Sie bald mal auf dem Campingplatz "Oase der Ruhe" begrüßen zu dürfen.

Ihr Team des Campingplatzes